So schützen Sie Ihre Immobilie – 4 Sicherheitstipps für Hausausstellungen

Bereiten Sie Ihr Haus in naher Zukunft für den Verkauf vor? Bevor Sie es bei einem Immobilienmakler auflisten, sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, um das Haus sowohl für sich selbst als auch für jeden, der Ihr Haus betritt, sicher zu machen. Das Letzte, was Sie wollen, ist, ein Risiko für jemanden darzustellen, der ein potenzieller Käufer sein könnte. Gleichzeitig sollte es auch Priorität haben, sich selbst zu schützen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Immobilie für sichere Vorführungen vorzubereiten:

Entfernen Sie alle möglichen Gefahren

Wenn Sie Ihr Haus für den Verkauf vorbereiten, möchten Sie sicherstellen, dass es nichts gibt, das jemanden verletzen könnte, wenn er zu einer Ausstellung kommt. Entfernen Sie alle Unordnung auf dem Boden, über die Sie stolpern können, und stellen Sie sicher, dass alle Teppiche entweder am Boden befestigt oder weggeräumt sind. Wenn Sie Beistelltische oder Hocker haben, möchten Sie diese möglicherweise vorübergehend weglegen, damit niemand beim Gehen durch Ihr Haus gegen das Bein stößt. Wenn das Haus gezeigt wird, wenn Sie nicht da sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Haustiere entweder bei Ihnen sind oder sicher vor potenziellen Käufern geschützt sind.

Bewahren Sie alle Wertsachen an einem sicheren Ort auf

Eine andere Möglichkeit, Ihr Zuhause während der Vorführungen zu schützen, besteht darin, sicherzustellen, dass alle Ihre Wertsachen dort verschlossen sind, wo sie nicht sichtbar sind. Dies umfasst nicht nur Geld und Schmuck, sondern auch Gegenstände wie verschreibungspflichtige Medikamente, Bankdokumente oder Blankoscheckbücher. Denken Sie daran, dass die Leute alle Schubladen, Schränke und Schränke durchsuchen. Sie müssen also sicherstellen, dass nichts Wertvolles zurückbleibt.

Erwägen Sie den Abschluss einer zusätzlichen Versicherung

Wenn Sie viel teures Eigentum haben oder nur für den Fall, dass jemand verletzt wird, versichert werden möchten, möchten Sie möglicherweise eine kleine Dachversicherung über Ihre Hausbesitzer-Versicherung abschließen. Diese Richtlinien sind kostengünstig im Vergleich zu dem, was Sie verlieren könnten, wenn jemand von Ihnen stiehlt oder Sie wegen Verletzungen verklagt, die er in Ihrem Haus erlitten hat.

Lassen Sie Ihre Nachbarn wissen, was los ist

Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, sollten Sie Ihre Nachbarn im Voraus darüber informieren, idealerweise bevor das Schild in den Hof geht. Ihre Nachbarn auf dem Laufenden zu halten, ist nicht nur eine Höflichkeit für sie, sondern ermöglicht ihnen auch, sich darüber im Klaren zu sein, wann sich jemand in Ihrem Haus befindet. Stellen Sie sie Ihrem Immobilienmakler vor, damit er nach dieser Person Ausschau hält, wenn Personen Ihr Eigentum betreten, wenn Sie nicht da sind.

Der Verkauf eines Hauses kann ein Prozess sein, aber diese Tipps können dazu beitragen, dass alles reibungsloser läuft. Wenn Sie versuchen, Ihr Haus zu verkaufen, sollte die Gewährleistung der Sicherheit aller Beteiligten eine Ihrer obersten Prioritäten sein.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close