Immobilien zum Verkauf in Boynton Beach, Florida

Qualitativ hochwertige, gut gelegene, erschwingliche Häuser in Boynton Beach, Florida, sind das Ziel potenzieller Käufer, Investoren, Mieter und Hausverwalter, und Häuser in dieser Gegend sind genauso gut wie die Designs, die überall auf der Welt produziert werden, da sie nach Spezifikation und Qualität gebaut werden und Ästhetik.

Wenn Sie eine großartige Familie sind, die ein Haus zum Kaufen sucht, dann ist Boynton, Florida der richtige Ort, weil wir eine schöne, freundliche Umgebung haben, um Kinder aufzuziehen, und die Häuser dort so komfortabel für die Familiengröße sind, mit Terrassen und wunderschöner Landschaft und Gartenarbeit rund um Häuser in Boynton Beach, Florida.

Die Stadt ist bekannt für tolle Schulen für Ihre Kinder und Gemeinden, aber ohne ein Zuhause kann sich kein junger Star aussergewöhnlich anstrengen, deshalb gibt es in der Stadt viele Häuser mit modernster Ausstattung zum Verkauf, damit sich junge Stars wohl fühlen können Entdecken Sie die bestbewerteten Schulen in Boynton, Florida, wo schöne Häuser zu recht attraktiven Preisen zum Verkauf angeboten werden.

Boynton ist die Heimat großartiger Bauherren, Computer Aided Design-Spezialisten und erstklassiger Architekten, die die Umgebung akklimatisiert und eine Reihe von schönen Gebäuden mit hohem und niedrigem Standard zum Verkauf entwickelt haben.

Die meisten zum Verkauf stehenden Häuser in Boynton, Florida, wurden ordnungsgemäß mit Termitenbekämpfung behandelt und haben den integrierten Schädlingsbekämpfungsansatz übernommen, der es für Bewohner und andere externe Parteien so rentabel macht, das schädlingsfreie Haus zum Verkauf in Boynton Beach, Florida, zu kaufen und zu genießen. Anlegern wird auch in Boynton Beach, Florida, Sicherheit garantiert, da sie sich für die Investition in die erschwinglichen und anspruchsvollen Häuser zum Verkauf in Boynton Beach, Florida, entscheiden.

Die aus Marmor und feinen Steinen gebauten Häuser in Boynton Beach, Florida, der Heimat der Schönheit und Ästhetik, sind langlebig und in der Lage, hohem Druck und Stürmen standzuhalten. Es ist ein ruhiger Ort zum Leben und Verweilen im Urlaub aufgrund seiner reichen Umwelteigenschaften und erschwinglichen Häusern zum Verkauf, in denen Besucher sich entscheiden können, zu leben, anstatt zu übernachten.

Wie an anderen Orten gilt eine Politik der Sicherheit vor allen Lastern, einschließlich Feuer, und deshalb sind die meisten zum Verkauf stehenden Häuser in Boynton mit Feuerlöschern gefüllt, um im Notfall rechtzeitig eingreifen zu können.

Es wurde nie berichtet, dass der Lebensstandard unverschämt ist, was Florida zur Heimat aller Häuser macht, in denen es einzigartige Häuser zum Verkauf gibt, und ein einziger Kauf eines der Häuser wird zweifellos den Käufer überzeugen, der vor nichts zurückschreckt, mehr Freunde und Mitarbeiter vorzustellen nach Boynton Beach, Florida, natürlich, um mehr hochwertige, erschwingliche Häuser zu kaufen, die zum Verkauf stehen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die Schweigepflicht bei Immobilien

In jedem Kotierungsvertrag gibt es einen Zeitpunkt, an dem das Agenturverhältnis endet.

Ein Listing Agreement, wie es allgemein bekannt ist, ist nichts anderes als ein Vertrag zwischen dem rechtmäßigen Inhaber eines Grundstücksanteils (der „Prinzipal“) und einer ordnungsgemäß lizenzierten Immobilienfirma (der „Agent“), wobei die Firma festlegt und verpflichtet sich, innerhalb einer bestimmten Frist einen Käufer zu finden, der bereit, willens und in der Lage ist, die vertragsgegenständlichen Grundstücksanteile im Rahmen der Befugnisse zu erwerben, die der Auftraggeber dem Auftragnehmer überträgt, und wobei darüber hinaus die Der Titelinhaber verpflichtet sich, eine Provision zu zahlen, sollte es dem Lizenznehmer jemals gelingen, einen solchen Käufer zu finden.

Wie in allen Verträgen enthält eine Börsenzulassungsvereinbarung ein Element, das rechtlich allgemein als „stillschweigende Zusicherung von Treu und Glauben“ bekannt ist. Diese Zusage ist eine generelle Rechtsannahme, dass die Vertragsparteien – in diesem Fall der Rechtsinhaber und die konzessionierte Immobilienfirma – fair miteinander umgehen und sich durch Wortbrüche gegenseitig keinen Schaden zufügen oder anderweitig gegen ihre jeweiligen und gegenseitigen vertraglichen Verpflichtungen, ausdrücklich oder stillschweigend, verstoßen. Ein Verstoß gegen diese stillschweigende Zusage führt sowohl vertragsrechtlich als auch unter Umständen auch aus unerlaubter Handlung zu einer Haftung.

Aufgrund der Besonderheit eines Listing Agreements haben die Gerichte seit langem entschieden, dass während der Laufzeit des Agenturverhältnisses ein zweites Element im Vertrag enthalten ist, das sich aus den vielfältigen Pflichten und Verantwortlichkeiten des Agenten gegenüber dem Auftraggeber ergibt: a Geheimhaltungspflicht, die einen Vertreter, der ausschließlich für einen Verkäufer oder einen Käufer handelt, oder einen Dualen Vertreter, der für beide Parteien gemäß den Bestimmungen eines beschränkten Dualen Vertretervertrags handelt, verpflichtet, bestimmte Informationen des Auftraggebers vertraulich zu behandeln. Eine Verletzung dieser Verschwiegenheitspflicht begründet, ebenso wie die implizite Verpflichtung zu Treu und Glauben, eine Haftung sowohl im Vertragsrecht als auch unter Umständen auch aus unerlaubter Handlung.

Gemäß einer aktuellen Entscheidung des Real Estate Council of British Columbia (http://www.recbc.ca/) als Aufsichtsbehörde mit dem Auftrag, die Interessen der Öffentlichkeit in Immobilienangelegenheiten zu wahren, stellt sich nun die Frage, ob die Verschwiegenheitspflicht über den Ablauf oder die sonstige Beendigung des Kotierungsvertrags hinausgeht.

In einem aktuellen Fall hat der Immobilienrat zwei Lizenznehmer und eine Immobilienfirma wegen Verletzung einer fortdauernden Verschwiegenheitspflicht gerügt, die nach Ansicht des Immobilienrates dem Verkäufer einer Immobilie geschuldet war. In diesem Fall stand die betreffende Immobilie über zwei Jahre lang zum Verkauf. Während der Laufzeit des Kotierungsvertrags wurde der Preis der Immobilie zweimal gesenkt. Trotzdem wurde die Immobilie letztendlich nicht verkauft und die Notierung erlosch.

Nach Ablauf des Listings hat der Verkäufer mit dem Immobilienunternehmen drei separate „Gebührenvereinbarungen“ getroffen. In allen drei Fällen lehnte der Verkäufer die Vertretung durch die Agentur ab, und die Firma wurde in diesen Honorarvereinbarungen als „Käufervertreter“ bezeichnet. Eine Partei hat gegen den Verkäufer eine Klage eingereicht, die sich auf die gegenständliche Immobilie bezog.

Der für die Klägerin tätige Anwalt wandte sich an die Immobilienfirma und verlangte von ihr eidesstattliche Erklärungen mit Informationen über die Auflistung der Immobilie. Dieser Anwalt machte sehr deutlich, dass er, wenn die Firma die eidesstattlichen Erklärungen nicht freiwillig vorlegte, entweder die Firma und die Lizenznehmer als Zeugen vorladen würde, um vor dem Richter auszusagen, oder er einen Gerichtsbeschluss gemäß der Gerichtsordnung die Firma zu zwingen, einen solchen Nachweis zu erbringen. Da die Immobilienfirma glaubte, in dieser Angelegenheit keine andere Wahl zu haben, kam sie umgehend nach, indem sie die angeforderten eidesstattlichen Erklärungen vorlegte.

Als unmittelbares und unmittelbares Ergebnis reichte der Verkäufer eine Beschwerde beim Immobilienrat ein und behauptete, die in den eidesstattlichen Versicherungen enthaltenen Informationen seien „vertraulich“ und die Firma habe gegenüber dem Verkäufer eine Verschwiegenheitspflicht verletzt. Wie sich herausstellte, wurden die Affidavits im Gerichtsverfahren nie verwendet.

Die Immobilienvermittlung vertrat hingegen die Position, dass jegliche Verschwiegenheitspflichten aus dem Vermittlungsverhältnis mit Ablauf des Kotierungsvertrags enden. Die Kanzlei argumentierte darüber hinaus, dass selbst wenn eine Verpflichtung zur fortgesetzten Vertraulichkeit bestünde, diese Verpflichtung den Nachweis, dass der Immobilienmakler im Rahmen einer Vorladung oder in einem Verfahren nach dem Gerichtsordnung. Und schließlich wies die Immobiliengesellschaft darauf hin, dass es kein Makler-Klienten-Privileg gebe und der Verkäufer die Beweisführung in der Klage unter den gegebenen Umständen nicht hätte verhindern können.

Der Immobilienrat hat die Verteidigungslinie nicht akzeptiert und behauptet, es bestehe eine fortdauernde Verschwiegenheitspflicht, die über das Auslaufen des Kotierungsvertrags hinausgeht. Der Rat entschied, dass sowohl der Makler als auch die beiden Lizenznehmer durch die Vorlage der eidesstattlichen Erklärungen diese Pflicht verletzt hatten.

Das Anwaltsgeheimnis ist ein Rechtskonzept, das die Kommunikation zwischen einem Mandanten und dem Anwalt schützt und diese Kommunikation vertraulich behandelt. Es gibt Einschränkungen des Anwaltsgeheimnisses, wie zum Beispiel die Tatsache, dass das Privileg schützt die vertrauliche Kommunikation, jedoch nicht die zugrunde liegenden Informationen. Zum Beispiel, wenn ein Kunde vorher einem Dritten, der kein Anwalt ist, vertrauliche Informationen offenlegt und die gleichen Informationen dann einem Anwalt weitergibt, schützt das Anwaltsgeheimnis weiterhin die Kommunikation an den Anwalt, jedoch nicht die Informationen, die dem Dritten zur Verfügung gestellt werden.

Aus diesem Grund kann eine Analogie bei einem Makler-Kunde-Privileg während des Bestehens eines Kotierungsvertrags gezogen werden, bei dem vertrauliche Informationen an einen Dritten wie z Dienstleistungsvertrag, jedoch nicht vor der Offenlegung dieser Informationen an die Immobilienvermittlung. In diesem Fall würde das Privileg theoretisch sowohl die vertrauliche Kommunikation als auch die zugrunde liegenden Informationen schützen.

Und ob die Verschwiegenheitspflicht über die Beendigung eines Kotierungsvertrags hinausgeht, ist noch offen umstritten, auch im Falle eines Anwaltsgeheimnisses gibt es eine ausreichende rechtliche Autorität, um die Position zu stützen, dass ein solches Privileg in sich auf unbestimmte Zeit erstrecken, so dass wohl auch eine Analogie hinsichtlich der Dauer der Geheimhaltungspflicht, die der Auftragnehmer dem Verkäufer schuldet, abgeleitet werden kann, sofern sich diese Pflicht auf unbestimmte Zeit erstreckt.

Dies scheint in einer Zusammenfassung die Position des Real Estate Council von British Columbia in dieser Angelegenheit zu sein.

Ob die aus einem Kotierungsvertrag resultierende Verschwiegenheitspflicht die Vertragsbeendigung überdauert, ist für den Berufsstand der Immobilienwirtschaft in der Praxis offensichtlich problematisch. Wenn beispielsweise eine Listung bei Makler A erlischt und der Verkäufer erneut bei Makler B gelistet wird, bei fortdauernder Geheimhaltungspflicht von Makler A, ohne ausdrückliche Zustimmung des Verkäufers ein Makler der Maklerfirma A könnte nicht als Käufervertreter für den Kauf der Immobilie des Verkäufers auftreten, wenn diese von Maklerfirma B neu gelistet würde. All dies würde daher allen Regeln der professionellen Zusammenarbeit zwischen Immobilien widersprechen Firmen und deren Vertreter. Tatsächlich könnte dieser Prozess möglicherweise die gesamte Grundlage des Multiple Listings Service-Systems destabilisieren.

Solange keine spezifischen Richtlinien vorliegen, ist es für Immobilienfirmen und Lizenznehmer, wenn sie von einem Anwalt aufgefordert werden, vertrauliche Informationen bereitzustellen, möglicherweise am besten zu reagieren, bis diese gesamte Angelegenheit geklärt ist, zu antworten, dass der Makler sich um die Einholung der erforderlichen Zustimmung bemühen wird des Mandanten und, falls diese Zustimmung nicht vorliegt, dass der Rechtsanwalt die erforderlichen rechtlichen Schritte einleiten muss, um die Offenlegung dieser Informationen zu erzwingen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Was sind die Zielgebiete in den Home Loan Programs von California Veteran?

Wie hört man auf zu mieten und beginnt zu besitzen? Nun, es gibt ein paar Optionen, die Militärveteranen und aktives Dienstpersonal erkunden sollten, wie das Cal Vet-Hauskreditprogramm. Das Cal Vet-Hauskreditprogramm hat unzähligen kalifornischen Veteranen geholfen, den amerikanischen Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Das Wohnungsbaudarlehensprogramm von Cal Vet bietet Kreditnehmern zahlreiche Vorteile, darunter Zinssätze unter dem Marktpreis und eine geringe oder keine Anzahlung. Jetzt, da die Anspruchsvoraussetzungen erweitert wurden, qualifiziert sich praktisch jeder Veteran, der ein Haus in Kalifornien kaufen möchte, für ein Cal Vet-Haushaltsdarlehen.

Cal Vet Wohnungsbaudarlehen wurden entwickelt, um Ihnen Geld zu sparen und Ihre Investition zu schützen. Wenn Sie mit Ihrem Cal Vet-Haushaltsdarlehen ein Haus in einem bestimmten Zielgebiet (TA) kaufen, können Sie sich für noch mehr Vorteile qualifizieren. Der Kauf eines Eigenheims in einer (TA) bietet Ihnen mehr Flexibilität, da auf die Erstkäuferpflicht verzichtet wird und es in allen Gebieten höhere Verkaufspreisgrenzen und in den meisten Gebieten höhere Einkommensgrenzen gibt.

Die Definition eines (TA)

Als Zielgebiete der Bundesregierung wurden bei der Bundeszählung Gebiete identifiziert, in denen 70 Prozent der Familien ein Einkommen haben, das 80 Prozent oder weniger als das landesweite Medianeinkommen beträgt. Städte, Landkreise und andere Regierungsbehörden können in ihrem Zuständigkeitsbereich bestimmte Gebiete haben, die "gezielt" sind, aber nur die von der Bundesregierung als "gezielt" bezeichneten Volkszählungsgebiete werden für Cal Vet-Wohnungsdarlehenszwecke verwendet.

Um Wohnungskreditempfänger von Cal Vet zum Kauf von Eigenheimen zu ermutigen, werden Eigenheimkäufern bestimmte Anreize geboten. Wohnungsbaudarlehen, die über das Cal Vet-Programm für den Kauf von Häusern in Zielgebieten bereitgestellt werden, werden aus staatlich zugewiesenen qualifizierten Hypothekenanleihen (QMB) finanziert. QMBs sind steuerbefreite Anleihen für private Aktivitäten.

Vorteile des Kaufs eines Hauses in einer (TA)

Ungefähr 33 der 58 Landkreise in Kalifornien haben Zielgebiete, aber Los Angeles County hat fast die Hälfte aller Zielgebiete des Bundesstaates. In der Regel erfordern QMB-Darlehen, dass Sie zum ersten Mal ein Eigenheim kaufen, aber diese Anforderung wird nicht durchgesetzt, wenn Sie ein Eigenheim in einem bestimmten Gebiet kaufen. Die höchstzulässige Einkommensgrenze ist in den meisten Zielgebieten auch höher, was den Kreditnehmern erweiterte Möglichkeiten des Eigenheims bietet. Auch der Höchstpreis für ein Eigenheim wird angehoben, um den Käufern ein breiteres Angebot an verfügbaren Immobilien zu bieten.

Der Kaufpreis für Wohnungen in Zielgebieten darf 110 % des durchschnittlichen Flächenkaufpreises für das statistische Gebiet oder den Landkreis, in dem sich die Immobilie befindet, nicht überschreiten. Die Einkommensgrenzen, für die sich Antragsteller qualifizieren müssen, werden jährlich vom US-amerikanischen Department of Housing and Urban Development herausgegeben. Am 25. Juni 2013 beträgt die Einkommensgrenze für ein bis zwei Personen, die ein Haus in einem Zielgebiet in Los Angeles County kaufen, beispielsweise 101.160 USD. Die Kaufpreislimits in den Zielgebieten in Los Angeles County betragen zum oben genannten Datum 823.308 USD.

QMB-Darlehen stehen nur für Einfamilienhäuser, einschließlich Eigentumswohnungen, und Wohnmobile auf Grundstücken des Antragstellers zur Verfügung. Um festzustellen, ob sich das Haus, das Sie kaufen möchten, in einem bestimmten Gebiet befindet und für ein QMB-Darlehen in Frage kommt, wenden Sie sich an das United States Department of Housing and Urban Development.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Riesige Gewinne aus Leerverkäufen – Fantastisches Tool zur Vorab-Zwangsvollstreckung für versierte Investoren

Immobilienmakler in Louisville, Investoren und Schuldner, die mit einer Zwangsvollstreckung konfrontiert sind, fragen mich von Zeit zu Zeit, wie Leerverkäufe funktionieren. Betrachten Sie dies als Grundierung.

Ich habe kürzlich den Verkauf eines Hauses für 85.000 Dollar an einen Investor vermittelt. Das Haus wurde auf 120.000 US-Dollar geschätzt, was dem Investor ein erhebliches sofortiges Eigenkapital verschaffte. Der Kreditgeber nahm einen Verlust von 60.000 Dollar hin. Der Eigentümer/Verkäufer war gezwungen, sein Haus zu verkaufen, wofür er keinen roten Cent erhielt, und musste in die Miete einziehen. Wie kommt es, dass alle Parteien zufrieden vom Abschlusstisch gingen?!

Am Anfang…

Wenn ein Hausbesitzer seinem Kreditgeber mehr schuldet, als er geliehen hat, steht er bei seiner Hypothek auf dem Kopf. Dies kann auf vielerlei Weise geschehen, der Hauptdarsteller tritt auf, wenn er einfach aufhört, Hypothekenzahlungen zu leisten, oft weil er sich in ernsthaften finanziellen Schwierigkeiten befindet. Wenn seine Hypothekenzahlung 1.000 US-Dollar pro Monat beträgt und er aufhört oder zeitweise zahlt, können die Geldstrafen, Zinsen und das Prinzip ziemlich schnell in die Höhe getrieben werden. Und wenn der Eigentümer die Hypothek nicht bezahlen kann, ist es wahrscheinlich, dass er die notwendigen Reparaturen an seinem Haus nicht durchführen konnte. Diese Situation wird fast immer von Niedergeschlagenheit begleitet, die wiederum zur Vernachlässigung des Hauses führt.

Mischen Sie sich in Konkurs und vielleicht Scheidung ein, und Sie werden verstehen, dass es nicht verwunderlich ist, dass die Häuser dieser Eigentümer / Schuldner oft ernsthaft verfallen sind. Dieses undichte Dach ist wahrscheinlich das letzte Problem des Besitzers.

Das F-Wort

Zwangsvollstreckung. Es ist keine glückliche Aussicht für den Kreditgeber oder den Kreditnehmer. Kreditgeber haben unterschiedliche Toleranzen für verspätete Zahlungen. Wenn der Schuldner jedoch den vierten Monat in Folge zu spät kommt, beginnt die überwiegende Mehrheit der Kreditgeber mit einem Zwangsvollstreckungsverfahren. In Kentucky dauert die Zwangsversteigerung des Hauses durch öffentliche Versteigerung im Allgemeinen zwischen 6 Monaten und einem Jahr ab dem Zeitpunkt, an dem die Zwangsversteigerungsverfahren begonnen haben. Es kann länger dauern – ich habe gesehen, wie ein gerissener Schuldner das Zwangsvollstreckungsverfahren über 20 Monate lang in die Länge gezogen hat! Ihre Hypothekenzahlung betrug 1.300 Dollar im Monat. Nach 20 Monaten wurde daraus eine erhebliche Schuld, die durch Verzugsgebühren, Zinsen, Anwaltskosten und die potenziellen Kosten für den Verkauf der Immobilie bei einer öffentlichen Zwangsversteigerung verschlimmert wurde. Ganz zu schweigen von der fortwährenden Verschlechterung der Immobilie. Als sie auszog, hatte die Bank über 80.000 Dollar abgeschrieben.

Widersprüchliche Interessen des Kreditgebers und des Kreditnehmers

Der Kapitalismus ist ein wunderbar erfundenes System. Es gibt nicht nur den Machtbaronen ein mächtiges Waffenarsenal, mit dem sie kämpfen können, sondern auch den Armen und Mittellosen. Obwohl das Schlachtfeld bei weitem nicht ausgeglichen ist, kann ein zweistelliger Zins, der einem mittellosen Schuldner zu tief in die Kehle getrieben wird, seine "nukleare" Vergeltungsoption – den Konkurs nach Kapitel 7 – herbeiführen. Und so verstricken sich diese beiden, symbiotisch ineinander verschlungen, in einen eleganten Tanz, der zwischen Dividende und Katastrophe, Profit und Armut schwankt. Ein schwerer Fehltritt und die Band hört auf zu spielen.

So haben Kreditgeber aus jahrelanger bitterer Erfahrung gelernt, dass es oft besser (billiger) ist, zu versuchen, die Mitarbeit des Eigentümers zu gewinnen und ihn dazu zu bringen, sein Haus freiwillig zu verkaufen und zu räumen, anstatt ihn im Rahmen einer Zwangsversteigerung zu vertreiben. Kreditgeber wissen auch, dass die Chance, das ihnen vom Schuldner geschuldete Geld jemals wiederzuerlangen, gering ist. Aber viele Schuldner entscheiden sich dafür, nicht zu verkaufen, weil sie, wenn sie merken, dass sie ihre Zahlungen nie einholen werden, oft ein weiteres "Ah Ha!" Einsichtsblitz: Wenn sie ihre Hypothek nicht mehr bezahlen und nur darauf warten, dass die Zwangsvollstreckungsaxt fällt (oder noch besser, sich auf einen Hut voller Tricks einlassen, um diese Axt in Schach zu halten), können sie mindestens 6 Monate "mietfrei" leben . Der Schuldner wird nun also vom Kreditnehmer zum Hausbesetzer, da er der Ansicht ist, dass es in seinem besten Interesse ist, die Zwangsvollstreckung so lange wie möglich zu verhindern. Und wenn das Haus, die „Sicherheit“ des Kreditgebers, zwischenzeitlich auseinanderfallen sollte, soll es so sein.

Die Lösung

Der Kreditgeber ist in der Lage, dem Kreditnehmer ein sehr wichtiges Zugeständnis für seine Zusammenarbeit zu machen: die gesamte Schuld abzuschreiben, wenn der Kreditnehmer einen Käufer findet, der das Haus zu einem für den Kreditgeber akzeptablen Preis und zu akzeptablen Bedingungen innerhalb der vom Kreditgeber festgelegten Frist kauft Darlehensgeber. Dies ist die Essenz eines Leerverkaufs. Kreditgeber legen ihre eigenen Richtlinien für das, was sie akzeptieren, fest. Sie mögen sagen, dass sie einen fairen Marktpreis erzielen müssen, sind aber tatsächlich oft bereit, für viel weniger zu verkaufen. Sie wollen dieses Haus nicht zufällig auf einer Auktion verkaufen und riskieren, einen sehr niedrigen Preis zu erhalten. Oder noch schlimmer, Sie erhalten ein so niedriges Gebot, dass die Immobilie ihren Mindestpreis nicht erfüllt und sie schließlich Eigentümer der Immobilie sind. In diesem Fall wird die Immobilie von der REO-Abteilung (Immobilienbesitz) des Kreditgebers verwaltet, die die Immobilie dann bei einem Makler inseriert. Und der Kreislauf beginnt von neuem……

Der Kreditgeber sagte ursprünglich, das Willows-Haus sei 120.000 US-Dollar wert und wollte es zu etwa diesem Preis verkaufen. Die Zahl von 120.000 US-Dollar bekam es von jemandem, den es mit einem BPO beauftragt hatte. BPO ist die Abkürzung für "Broker's Price Opinion". Sie ähnelt einer CMA (Comparative Market Analysis) und dient dem gleichen Zweck: einen fairen Marktwert für eine Immobilie zu ermitteln. Die meisten werden als "Drive-by" gemacht, was bedeutet, dass der "Fahrer" (normalerweise ein Makler, vielleicht ein Gutachter) außerhalb des Grundstücks vorbeifährt, ein bis drei Fotos macht und geht. Anschließend füllt er das BPO-Formular des Kreditgebers online aus und schickt es mit dem Bild per E-Mail. Manchmal wird ein "internes" angefordert, in diesem Fall geht der Makler in die Immobilie, macht ca. 3 interne und 3 externe Fotos und sendet diese mit dem ausgefüllten BPO-Formular an den Kreditgeber weiter.

Als der Schuldner erkannt hatte, dass er sein Haus in The Willows nicht retten konnte, kontaktierte er mich, um zu sehen, ob ich helfen könnte. Er wollte keine Zwangsvollstreckung seiner Kreditauskunft, die ihn drei Jahre lang daran gehindert hätte, eine konventionelle Hypothek aufzunehmen. Selbst bei einer Insolvenz nach Chapter 7 beträgt die Wartezeit nur 2 Jahre ab Entlassung. Er wollte auch, dass seine Schulden erlassen werden. Ich war in der Lage, beide Ziele zu erreichen und ihm ungefähr sechzigtausend Dollar zu sparen.

Der Leerverkaufsprozess

Als Immobilienmakler habe ich meinem Kunden zunächst alle seine theoretischen Optionen erklärt, einschließlich der Zwangsvollstreckungsurkunde, der Neuverhandlung von Darlehen und anderen. Er entschied sich für Leerverkäufe. Ich listete das Anwesen von The Willows auf und ließ mich von ihm eine Vollmacht unterzeichnen, den Kreditgeber zu kontaktieren, um zu sehen, ob er einem Leerverkauf zustimmen würde. Denken Sie daran, wenn ich die Immobilie inseriere, ist der Eigentümer/Schuldner mein Kunde (nicht Kunde). Das bedeutet, dass ich immer in seinem besten Interesse handeln muss. Der Kreditgeber ist nicht mein Kunde und ich schulde ihm keine solche Verpflichtung. Bei einem normalen Verkauf haben Verkäufer und Käufer sehr unterschiedliche Interessen: Der Verkäufer möchte zum höchstmöglichen Preis verkaufen und der Käufer möchte zum niedrigsten Preis kaufen. Bei einem Leerverkauf gibt es keinen solchen Streit zwischen den Parteien: Der Verkäufer möchte zu jedem Preis verkaufen, den der Kreditgeber akzeptiert, und stimmt im Allgemeinen jedem angebotenen Preis zu, der von der Annahme des Kreditgebers abhängig ist. Bei einem Leerverkauf übernimmt der Kreditgeber also den Mantel des "Verkäufers" gegenüber dem Käufer und diese sind wirklich die Parteien, die den Vertrag aushandeln. Machen Sie sich jetzt ein Bild davon: Als Listing Agent in einem Leerverkauf bin ich oft in der eigentümlichen Position, aktiv zu versuchen, den Verkauf zu einem für den Käufer akzeptablen niedrigsten Preis zu verhandeln! (Aber immer mit dem Vorbehalt, dass dies im besten Interesse des Verkäufers ist und den Verkauf nicht gefährdet). Diese Anomalie hat viele Auswirkungen auf die Art und Weise, wie ich diese Transaktionen durchführe und verhandele.

Preis, Bedingungen und Zeitpunkt

Preis: Also, wie viel wird der Kreditgeber von diesem Preis abschneiden? Ich habe im Allgemeinen festgestellt, dass die Kreditgeber, je näher der Tag der Auktion rückt, formbarer werden. Ziemlich ineffizient, weil sie so viel Zeit und Geld verlieren. Ich habe dem Kreditgeber von The Willows objektives Material geliefert, aus dem hervorgeht, dass die Drive-by-BPO in Anbetracht des Zustands des Hauses ungenau war. Der Kreditgeber ließ dann ein internes BPO durchführen. Das war der Schlüssel zum Abschluss dieses speziellen Deals. Ich habe auch eigene Fotos und Kompositionen verschickt. Teilweise habe ich den Kreditgebern weit über 100 Fotos geschickt. Bilder sagen mehr als Worte, und es ist entscheidend, dass der Kreditgeber die Form der Immobilie versteht, wenn die Immobilie beschädigt ist. Denken Sie daran – der BPO-Makler kann bis zu 50 BPOs pro Woche durchführen – er könnte sich um diesen einen Deal weniger kümmern. Aber als Listing Agent muss ich den Kreditgeber über alle Angelegenheiten auf dem Laufenden halten, die mit den besten Interessen meines Kunden übereinstimmen. Der zweite Willows BPO kam auf 100.000 US-Dollar zurück, und der Kreditgeber versuchte zunächst, diese Zahl zu erhalten. Letztendlich, da die Zwangsvollstreckung am nächsten Tag stattfinden soll, wurde dieser Betrag auf 80% der 100.000 US-Dollar plus 5.000 US-Dollar reduziert, um nicht hypothekenbezogene Pfandrechte abzubezahlen. Um 16.50 Uhr stimmte der Kreditgeber zu, den für den nächsten Morgen um 11.00 Uhr geplanten Zwangsvollstreckungsverkauf zu stoppen.

Aber hey, es ist nicht vorbei, bis die dicke Dame singt! Da der Verlust bei diesem Darlehen 60.000 Dollar betrug und der Kreditgeber nur befugt war, bis zu 30.000 Dollar zu begleichen, mussten wir auf das letzte Wort der Hypothekenversicherungsgesellschaft warten, die wir schließlich erhielten, jedoch nicht ohne viele Stunden zusätzlicher Arbeit.

Wie Sie sehen, wurde der Preis der Willows-Immobilie vom Kreditgeber unter Berücksichtigung des Endergebnisses bestimmt – wie viel Netto er erhalten würde. Und um diese Nummer zu erhalten, bitten alle Kreditgeber im Leerverkauf um ein "Fake HUD-1" oder ein "Net Sheet", das gleichzeitig mit dem Angebot eingereicht wird. Bei einer normalen Immobilientransaktion wird das HUD-1 am Ende der Transaktion erstellt, nachdem eine Einigung erzielt wurde. – Bei einem Leerverkauf erfolgt die Titelsuche sofort nach Listung, noch bevor es ein Angebot gibt, damit die Zahlen bei Bedarf sofort auf den Nettobogen aufgebracht werden können.

Bedingungen: Die gebräuchlichsten Begriffe, die diese Geschäfte unterscheiden, sind, dass der Kreditgeber oft Begriffe wie "verkauft wie besehen" und "Nachweis der Finanzierung oder der Mittel, die mit dem Angebot erforderlich sind" verlangt von jeglicher Haftung für Schulden freizustellen. Nichts davon ist in Stein gemeißelt, und ich habe Reparaturen und andere Zugeständnisse von Kreditgebern ausgehandelt. Jeder Fall ist einzigartig. Papier erleidet jede Demütigung – schreiben Sie das Angebot!

Zeitliche Koordinierung: Die Abteilungen REO, Foreclosure und Konkurs scheinen oft unterbesetzt und überfordert zu sein, also erwarten Sie keine sofortigen Antworten. Manche werden Wochen brauchen, um zu antworten. Stellen Sie sicher, dass Käufer und Verkäufer dies verstehen. Aber sobald ein Geschäft abgeschlossen ist, erwartet der Kreditgeber oft einen unangemessen schnellen Abschluss und wird versuchen, Sie mit Tageszinsen für den Abschluss nach einem bestimmten Datum zu bestrafen. Dies alles geht auf die Nettoblattberechnungen zurück; weil Sie dem Kreditgeber mitgeteilt haben, wie viel er bis zu einem bestimmten Datum erhalten wird, versucht er dann, die Linie zu diesem Datum zu halten, obwohl er im Allgemeinen sehr langsam reagiert. Der Willows-Kreditgeber gab uns nur 2 Tage Zeit, um zu schließen, nachdem er nicht auf mehrere Kontakte geantwortet hatte! Zum Glück haben wir uns gut vorbereitet, aber es war sehr knapp.

Schlussbemerkung

Die steuerlichen Folgen von Leerverkäufen sind nicht Gegenstand dieses Artikels. Wenn Sie Informationen zum Umgang mit konkurrierenden Angeboten, einer doppelten beschränkten Vertretung in diesem Umfeld oder eine Kopie des von mir verwendeten Netsheets benötigen, können Sie mich kontaktieren.

Aktualisieren

Hier ist eine neue Wendung. Vor ein paar Wochen habe ich einem Kreditgeber ein Angebot in Höhe von 235.000 US-Dollar für einen Leerverkauf vorgelegt (der Verkäufer schuldet etwa 275.000 US-Dollar), das der Kreditgeber schließlich akzeptierte. Der Kreditgeber hat jedoch in seinem Annahmeschreiben ganz unten auf dem Blatt erklärt, dass er seinen Regressanspruch gegenüber dem Verkäufer/Kreditnehmer (meinem Mandant) behält! Und dies trotz scheinbar gegensätzlicher Sprache im Hauptteil des Briefes. Ich erklärte dem Kreditgeber, dass der EINZIGE Grund, warum mein Mandant dem Leerverkauf zugestimmt hatte (und den Kreditgeber nicht im Konkursverfahren herumschubsen wollte), darin bestand, dass er bei Abschluss eine vollständige Haftungsfreistellung erwartete. Nach etwa einer Woche des Gerangels, der Anwälte usw. sah der Kreditgeber "das Licht" und stimmte der Freilassung zu.

CMA

Obwohl die bereitgestellten Informationen als zuverlässig angesehen werden, sind sie weder vollständig noch zugesichert korrekt. Wenden Sie sich immer an Ihren Makler oder Anwalt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Belize Real Estate – Der Investment Hot Spot

Die Tourismusbranche in Belize durchläuft eine gewaltige Metamorphose. Der Boom ist überall spürbar. Es ist daher kaum verwunderlich, dass internationale Immobilieninvestoren schnurstracks in Belize-Immobilien investieren.

Von seinen unberührten karibischen Küsten bis hin zu seinem üppigen Dschungel ist Belize reich an erstaunlicher natürlicher Schönheit. Da die Tourismusbranche in Belize sich ihres Potenzials bewusst wird, hat der Immobilienmarkt Schwierigkeiten, die steigende Nachfrage nach einem Stück Belize-Immobilien von ausländischen Immobilieninvestoren zu bewältigen. Wenn die jüngsten Statistiken ein Indikator sind, dann ist Belize auf gutem Weg und auf dem Weg, das nächste heiße Ziel für internationale Immobilieninvestoren zu werden.

Belize ist eines der angesagtesten Reiseziele für Expatriates in Lateinamerika und bietet echte Vorteile, darunter niedrigere Lebenshaltungskosten, eine bessere Lebensqualität, erstaunliche Immobilienmöglichkeiten, niedrigere Steuern und ein reiches Geschäftspotenzial. Immobilienangebote in Belize sind eine großartige Informationsquelle für diejenigen, die hier in Immobilien investieren möchten. Auf diesen Websites werden erstklassige Wohnimmobilien, Gewerbeflächen und Geschäftsräume wie Hotels und Resorts aufgelistet, sodass Anleger an einem Ort auf alle Informationen zugreifen können, die sie benötigen.

Belize Immobilien bieten aufgrund mehrerer Faktoren, die für dieses zentralamerikanische Land spezifisch sind, im aktuellen Marktszenario ein hervorragendes Investitionspotenzial. Es ist ein Steuerparadies, in dem Anleger keine Kapitalertrags- oder Erbschaftssteuer zahlen müssen. Die Grundsteuern sind mit nur einem Prozent des Verkehrswertes der unbebauten Grundstücke abgrundtief niedrig. Landtitel können leicht übertragen werden, ohne komplizierte rechtliche Verfahren wie in anderen Ländern durchlaufen zu müssen.

Es gibt unzählige Gründe, warum Immobilieninvestoren hier eine Investition als attraktiv finden. Ausländische Immobilieninvestoren können Immobilien ohne Präqualifikation oder Einschränkungen kaufen. Die staatlichen Vorschriften sind sehr flexibel und schrecken Anleger nicht ab. Belize, das einzige mittelamerikanische Land mit Englisch als Muttersprache, hat eine stabile Regierung und eine wachsende Wirtschaft. Die Lebenshaltungskosten sind günstig und es gibt Vorteile für die Altersvorsorge. Tatsächlich gibt es keinen Ort in Mittelamerika, an dem Immobilien zu so unglaublichen Preisen verfügbar sind.

Die besten zum Verkauf stehenden Immobilien in Belize können von den gut geführten Immobilienportalen bezogen werden. Immobilienunternehmen helfen Investoren dabei, den Kaufprozess mit wenig bis gar keinem Aufwand zu durchlaufen. Vom ersten Kontakt bis zur Eigentumsübertragung arbeiten sie eng mit ihrem Kunden zusammen. Alle aufgeführten Immobilien in Belize werden recherchiert, um sicherzustellen, dass die Titel eindeutig sind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Sie möchten Ihr Eigenheim kaufen oder refinanzieren? Ein Online-Hypothekenrechner mit Steuern kann helfen

Wenn Sie ein neues Haus kaufen möchten, müssen Sie zunächst wissen, wie viel es kostet und ob Sie es sich leisten können oder nicht. Wenn Sie sich nicht sicher sind und das Haus kaufen, werden Sie es in Zukunft möglicherweise sehr bereuen. Wie also sollten all die komplizierten Berechnungen für Sie durchgeführt werden? Die gute Nachricht ist, dass Sie von der Verwendung eines Online-Hypothekenrechners mit Steuern profitieren können. Diese Art von Rechner berechnet alles für Sie, einschließlich Zinssatz, Kapital, Versicherung und Steuern. Wenn Sie also mehr über den Online-Hypothekenrechner mit Steuern erfahren möchten, lesen Sie bitte weiter, da wir ihn in diesem Artikel Ihnen vorstellen möchten.

Ein Online-Rechner für Wohnungsbaudarlehen ist sowohl für den Kreditnehmer als auch für den Makler ein sehr praktisches und nützliches Werkzeug, damit sie die erforderlichen Informationen eingeben und kombinieren können, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie eine Hypothek aufnehmen, müssen Sie natürlich die monatlichen Raten an den Kreditgeber zahlen, die mehrere Jahre dauern können. Ein Teil der monatlichen Rückzahlung ist für die Rückzahlung eines Teils des anfänglichen Darlehenskapitals und der andere Teil für die Zahlung einer Zinsbelastung für einen bestimmten Zinssatz reserviert. Es gibt auch eine Versicherung für den Hausbesitzer, die der Kreditgeber von Ihnen verlangt. Natürlich können wir die Regierung nicht vergessen, da sie Ihnen einige Texte auf Ihrem Grundstück unterwerfen wird.

Damit Versicherung und Steuern in einer Zahlung zusammengefasst werden, wird diese Operation von einer Treuhandgesellschaft verwaltet. Wenn Sie also in diesem Fall einen Hypothekenrechner verwenden, können Sie genau wissen, welche Zahlungen Sie während der gesamten Laufzeit des Darlehens leisten müssen und ob Sie diese zahlen können oder nicht. Sie können sich auch über Versicherungen und Steuern informieren.

Da all die komplizierten Berechnungen eines Wohnungsbaudarlehens ein sehr zeitaufwändiger Prozess sind, ist es so großartig, ihn mit einem richtigen Wohnungsbaudarlehensrechner beschleunigen zu können. Wir können die eingegebenen Informationen im Rechner ändern und verschiedene Ergebnisse erhalten. Dies führt dazu, dass Sie verschiedene Optionen mit verschiedenen Variablen ausprobieren können, um die für Sie beste Option zu finden. Es gibt keine Möglichkeit, dies alles manuell zu tun.

Ein Online-Baukreditrechner kann auch Menschen helfen, die ihre Häuser refinanzieren möchten. Wenn Sie also zu diesen Leuten gehören und prüfen möchten, wie viel Geld Sie bei Ihren monatlichen Zahlungen sparen können, müssen Sie nur den Kreditbetrag zusammen mit dem gewünschten niedrigeren Zinssatz eingeben. Danach erhalten Sie eine Nummer, die Ihnen mitteilt, ob Ihre Ersparnisse für die Refinanzierungsgebühren ausreichen.

Die Verwendung eines Online-Rechners für Wohnungsbaudarlehen ist so einfach und kann von jedem durchgeführt werden, es sind nicht viele Informationen erforderlich, Sie müssen nur mit den verwandten Begriffen und Bedingungen für Wohnungsbaudarlehen vertraut sein. Im Folgenden sehen Sie, wo genau Ihnen ein Baukreditrechner helfen kann:

1. Sie können herausfinden, wie hoch Ihre Hypothekenzahlungen jeden Monat sein werden, die auf den Zinssätzen basieren, Sie können auch den Gesamtbetrag des Darlehens berechnen.

2. Wenn Sie Ihre gesamte Hypothek schneller abbezahlen möchten, können Sie berechnen, welche zusätzlichen Zahlungen Sie leisten können, um dieses Ziel zu erreichen.

3. Indem Sie Ihre Einkommensinformationen und persönlichen Schulden angeben, können Sie erfahren, welche Art von Haus Sie basierend auf dem Preis erhalten können.

4. Kaufen Sie mit Zinssätzen und lernen Sie auf Zeitskalen. Sie können analysieren, wie viel mehr Sie leihen können und ob Sie sie abbezahlen können oder nicht.

5. Sie können sich über viele verschiedene Zinssätze verschiedener Hypothekendarlehen informieren.

Eines der besten Dinge an Immobilienkreditrechnern ist, wie einfach es ist, sie zu finden. Sie können sie auf den meisten Websites der Kreditinstitute finden und sie können immer kostenlos verwendet werden. Es gibt also keinen Grund, dieses großartige und raffinierte Tool nicht zu nutzen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Tipps zum Verkauf von Stockfotos

Stock-Fotografie-Sites haben es Fotografen einfacher gemacht, ihre Fotos online zu verkaufen. Nur weil Sie Fotos machen, bedeutet dies jedoch nicht, dass eine Stock-Foto-Site wie beispielsweise Istockphoto sie auf ihrem Marktplatz akzeptiert. Um Ihre Fotos auf einer Stock-Foto-Website verkaufen zu können, muss die Website glauben, dass Ihre Bilder verkauft werden können. Glücklicherweise bieten Fotoblogs im gesamten Internet Ratschläge, wie Sie Ihre Fotos verkaufen können. Hier sind einige hilfreiche Tipps:

Schränken Sie Ihren Fokus ein: Yuri Arcurs, ein bekannter professioneller Stock-Fotograf, schreibt einen Blog voller interessanter Fakten zum Verkauf von Stock-Fotografie. In seinem Blogbeitrag "What Should I Shoot and What Sells Well" fordert er seine Leser auf, eine eigene Nische zu entwickeln und diese endlos zu verfolgen. Ich denke, das funktioniert mit allem, was Sie tun. Ich liebe Food-Fotografie wirklich und fühlte mich viel besser, als mir klar wurde, dass ich mich darauf konzentrieren wollte. Und rate was? Meine Fotos sind besser geworden. Je besser Sie in Ihrem Thema sind, desto mehr Wettbewerbsvorteile haben Sie auf dem Markt. Und denken Sie daran, wenn Sie eine Nische entwickeln möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ehrlich zu sich selbst sind. Ist Ihnen das wirklich wichtig? Lieben Sie es, es zu schießen? Wenn Sie sich Ihrem Motiv widmen, investieren Sie wahrscheinlich mehr Zeit, um Ihre Fotos überzeugend und echt zu machen.

Fügen Sie etwas Nervosität hinzu: Arcurs empfiehlt auch, eine Auswahl von Fotos in Ihrem Portfolio zu haben, die sich kantiger anfühlen (für die vollständigen Details lesen Sie seinen Artikel 'I Spy With My Little Eye'). Dieses kantigere Gefühl kann auf eine Weise erreicht werden, die es Ihnen dennoch ermöglicht, Ihr Foto zu verkaufen. Arcurs nennt dies das Hinzufügen eines kleinen "Durcheinanders" zu Ihrem Foto. In den Fotos, die in seinem Artikel angezeigt werden, gibt es immer ein ablenkendes Element. Ein Porträt wird beispielsweise durch Glas oder durch Gras aufgenommen. Indem Sie einem Foto ein wenig „Durcheinander“ hinzufügen, machen Sie es visuell ansprechend und wecken die Neugier Ihrer Betrachter. Wenn es richtig gemacht wird, ist dies ein Rezept für mehr Umsatz.

Recherchieren Sie die Marktfähigkeit Ihres Faches: Ist Ihr Fach gefragt? Gibt es bereits viele Leute, die Ihr Motiv fotografieren? Führen Sie eine Suche durch und sehen Sie, ob Ihr potenzielles Thema etwas ist, nach dem die Leute suchen. Wenn Sie feststellen, dass es einen Markt für Ihr Motiv gibt, aber nicht so viele Fotos davon zum Kauf angeboten werden (z. B. weniger als 10.000 Bilder), ist es wahrscheinlich ein gutes Motiv, um mit der Aufnahme zu beginnen.

Planen Sie Ihre Shootings: Professionelle Fotografie geschieht nicht von allein. Planen Sie Ihre Aufnahmen im Voraus. Erkunden Sie zuerst einen Ort oder ein Thema. Machen Sie sich eine Vorstellung von der Art der Beleuchtung, die Sie möchten, indem Sie sie zu verschiedenen Tageszeiten besuchen und denken Sie daran, sich Notizen zu machen. Vergessen Sie nicht, entsprechende Freigaben für die Models oder Grundstückseigentümer mitzubringen.

Auswahl von Schlüsselwörtern: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Thema mit geeigneten Schlüsselwörtern versehen, damit andere Leute es online finden können. Verwenden Sie Stock-Foto-Keyword-Tools, um Ihre Fotos richtig zu beschreiben. Ein weiterer praktischer Tipp besteht darin, die Popularität von Keywords mit dem Keyword-Tool von Google AdWords zu testen, um die effektivste Kombination zu ermitteln, nach der Käufer suchen könnten.

Verkaufen Sie Ihre Fotos auf mehreren Stock-Fotografie-Websites: Die meisten Stock-Fotografie-Websites sind nicht exklusiv und ermöglichen es Ihnen, dieselben Fotos auf mehr als einer Website zu verkaufen. Je mehr Aufmerksamkeit Ihre Fotos haben, desto besser sind Ihre Chancen, Ihre Fotos zu verkaufen und Ihren monatlichen Umsatz zu steigern.

Viele dieser Blogger machen deutlich, dass Fotografen ihre Bemühungen darauf ausrichten müssen, Fotos zu produzieren, die auf diesen Stock-Foto-Sites verkauft werden. Leider fördert dies nicht immer die Kreativität. Die meisten Stock-Foto-Sites erwarten, dass sich bestimmte Arten von Fotos verkaufen, und lehnen dabei oft viele gute Fotos ab. Ich denke, es wäre sowohl für Käufer als auch für Fotografen besser, wenn die Standards der Stock-Foto-Site für die Auswahl von Fotos weniger streng wären. Da sich die Zeit ändert, wissen Sie nie, nach welcher Art von Bildern Käufer suchen werden. Ich finde es problematisch anzunehmen, dass Käufer kein Interesse an kreativerer Fotografie haben. Warum nicht versuchen, es auf den Markt zu bringen und zu sehen, ob es sich verkauft? Wenn Sie Käufern mehr Auswahlmöglichkeiten bieten, können sie diese verwenden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Tipps für bessere Verhandlungen beim Verkauf Ihrer eigenen Immobilie

Seien wir ehrlich, der Verkauf Ihres Hauses ist eine der größten finanziellen Transaktionen, die Sie in Ihrem Leben tätigen können, und der Preis, den Sie mit dem Käufer vereinbaren, bestimmt, wie viel Geld Sie erhalten. Es ist unnötig zu erwähnen, dass es beim Verkauf Ihrer eigenen Immobilie wichtig ist, effektiv mit dem Käufer zu verhandeln, um das bestmögliche Angebot zu erzielen. Darüber hinaus können Verkäufer ihre Margen maximieren, indem sie mit den richtigen Informationen über ihr Haus sowie den lokalen Immobilienmarkt in Verhandlungen gehen.

Heutzutage hängt der Verkauf eines Hauses mehr vom Verhandlungsgeschick des Verkäufers ab, natürlich an zweiter Stelle vom Zustand des Hauses selbst. Es braucht einen taktvollen Verstand, eine Person mit aufschlussreichem Branchen-Know-how, Zeit und viel Geduld. Darüber hinaus wird es definitiv helfen, den Prozess zu beschleunigen, wenn Sie mit ein paar Hausaufgaben vorbereitet sind. Hier sind einige Tipps, die Sie beim Verkauf Ihres Hauses beachten sollten.

1. Bewerten Sie Ihr Haus richtig- Die Preisvorstellung Ihres Hauses kann Ihren Verkauf ausmachen oder brechen! Darüber hinaus ist es möglicherweise nicht die beste Idee, Ihr Haus zum Verkauf weit über oder unter dem Preis zu setzen, zu dem Sie das Haus gekauft haben. Darüber hinaus ist es wichtig, den realistischen Preis Ihres Eigenheims zu ermitteln, wenn Sie echte Hauskäufer anziehen möchten.

2. Timing ist der Schlüssel- Wenn es darum geht, den Verkauf Ihres Hauses zu verhandeln, ist Timing das A und O. Darüber hinaus bewegt sich der Wohnungsmarkt das ganze Jahr über nach einem ziemlich festen Zeitplan. Während es nicht unmöglich ist, ein Haus im November oder Dezember zu verkaufen, ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie Ihr Haus im Frühjahr zum bestmöglichen Preis verkaufen, wenn mehr Käufer auf der Suche sind.

3. Kennen Sie Ihr Zuhause, bevor Sie Verhandlungen aufnehmen- Dies mag wie ein Kinderspiel erscheinen, aber viele Verkäufer machen dies beim Hausverkauf nicht zu einer Priorität. Darüber hinaus sind Informationen während des Verhandlungsprozesses sehr wertvoll, und es gibt einige Dinge, über die Sie sich informieren sollten, bevor der Käufer sie anspricht. Stellen Sie beispielsweise sicher, dass Sie den Zustand Ihres Hauses und den Zustand der Reparaturen kennen, bevor der Käufer den Preis niederschlägt, indem Sie alle erforderlichen Reparaturen in seinem eigenen Hausinspektionsbericht auflisten. Darüber hinaus sollten Sie Ihr Zuhause auch mit ähnlichen in der Umgebung vergleichen. Suchen Sie unter anderem nach Häusern mit ähnlicher Größe, gleicher Zimmeranzahl und gleichem Alter. Wenn es Häuser wie Ihres gibt, die kürzlich verkauft wurden, stellen Sie sicher, dass Sie den Preis herausfinden, für den sie verkauft wurden. All diese Fakten werden Ihnen helfen, ein gutes Angebot sowie ein Gegenangebot zu machen, wenn es darum geht, einen Hausverkauf zu verhandeln.

4. Finger weg von Schnäppchenjägern- Es versteht sich von selbst, dass Sie Ihre Zeit nicht mit Schnäppchenjägern oder Low-Budget-Käufern verschwenden sollten, da diese Käufer Ihnen nie den angemessenen Betrag für Ihr Haus zahlen werden.

5. Seien Sie höflich und höflich- Respekt spielt eine wichtige Rolle, um bei Verhandlungen das Vertrauen der an Ihrer Immobilie interessierten Kaufinteressenten zu gewinnen. Außerdem kommt es nicht selten vor, dass Deals storniert werden, weil die Käufer durch das unhöfliche Verhalten der Verkäufer beleidigt waren. Folglich sollten Verkäufer sicherstellen, dass sie während des Verhandlungsprozesses respektvoll und höflich bleiben und ihr Bestes tun, um nicht unhöflich zu erscheinen.

Letztendlich gilt: Je realistischer Sie in Ihren Erwartungen sind und je effektiver Sie verhandeln, desto schneller können Sie Ihre eigene Immobilie verkaufen. Wenn Sie sich mit den oben genannten Tipps und Tricks wappnen, können Sie knifflige Verhandlungen reibungslos meistern und den höchstmöglichen Verkaufspreis für Ihr Eigenheim sichern.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Kauf und Verkauf eines Hauses ohne Eigentumsurkunde in Zypern

Viele Hauskäufer in Zypern kaufen ihre Häuser aufgrund des Systems in Zypern und des damit verbundenen langwierigen Prozesses ohne Eigentumsurkunde. Viele Hauskäufer durchlaufen den Prozess, ohne ihn wirklich zu verstehen, bis sie verkaufen müssen. Die meisten Käufer denken, dass sie dieses Problem beim Kauf nicht haben werden und viele glauben, dass sie ihre Immobilie viele Jahre behalten werden und bis dahin die Eigentumsurkunden erhalten haben.

Dann will der Eigentümer aus irgendeinem Grund ohne die Urkunden verkaufen. Was musst du tun? Hier sind die Details des Verfahrens, das während des Verkaufs- oder Kaufprozesses abläuft, was in beiden Szenarien gut zu wissen ist. Das zypriotische Rechtssystem verlangt, dass jeder Immobilienverkauf einem Steuersystem unterliegt, bei dem es sich entweder um eine Kapitalertragsteuer oder eine Einkommensteuer handelt. Die Einkommensteuer wird für Händler und Entwickler oder Einzelpersonen erhoben, die mehr als 2 bis 3 Immobilien kaufen und verkaufen können. Die Kapitalertragsteuern werden nach folgenden Abzügen in der Größenordnung von 20 % geschätzt:

  1. Der ursprüngliche Kaufpreis
  2. Alle Kosten, die Sie nachweisen können, dass sie für die bauliche Entwicklung der Immobilie entstanden sind
  3. 10.000CYP pro Person als persönliche Freibeträge
  4. Die Inflation für den Zeitraum, in dem Sie die Immobilie besaßen.

Darüber hinaus sollten Sie wissen, dass in Ermangelung einer separaten Eigentumsurkunde die einzige Möglichkeit zum Verkauf darin besteht, Ihren Vertrag zu kündigen und einen neuen Vertrag zwischen den Entwicklern und den neuen Käufern zu unterzeichnen. Dies kann zusätzliche Kosten verursachen, die als Stornogebühren bezeichnet werden. Der zu zahlende Betrag hängt von den Entwicklern ab, bei denen Sie gekauft haben. Zusätzlich werden Sie gebeten, die Stempelsteuer für den Rücktrittsvertrag zu zahlen, die 150 CYP für Immobilien bis 100.000 und 2% pro Tausend über 100.000 CYP beträgt. Verfahren im Zusammenhang mit Verkäufen sollten von Rechtsanwälten bearbeitet werden, die mit den entsprechenden Verfahren vertraut sind und die entsprechende Verantwortung sowohl für die rechtlichen als auch für die finanziellen Angelegenheiten übernehmen können. Daher sollten Sie bereit sein, Anwaltskosten zu zahlen, die unserer Erfahrung nach in der Größenordnung von CYP1000 zzgl. MwSt. liegen sollten. Das Verfahren zum Verkauf einer Immobilie, für die keine Einzelurkunde vorliegt, umfasst online die folgenden Aktionen:

  1. Zwischen dem Verkäufer (Erstkäufer) und dem neuen Käufer (Käufer) wird ein Vorvertrag geschlossen. In diesem Vorvertrag legen die Parteien den Preis, die Zahlungsbedingungen, den Liefertermin und die Anzahlung fest. Die Anzahlung sollte in diesem Fall als nicht erstattungsfähig angesehen werden und sollte mindestens 10 % des Kaufpreises betragen, um eine ordnungsgemäße Verpflichtung zu begründen.
  2. Der Verkäufer kündigt seinen Vertrag mit den Entwicklern und begleicht alle ausstehenden Beträge einschließlich etwaiger Stornierungsgebühren.
  3. Die Aufhebungsvereinbarung wird beim Finanzamt abgestempelt (Stempelsteuer) und beim Finanzamt wird ein Antrag auf Kapitalertragsteuerveranlagung gestellt.
  4. Der ursprünglich unterzeichnete Kaufvertrag des Verkäufers wird vom Grundbuchamt zurückgezogen.
  5. Der neue Vertrag wird zwischen den Entwicklern und den neuen Käufern unterzeichnet und beim Lands Office hinterlegt
  6. Die Übergabe der Schlüssel und die Zahlung des Restbetrages erfolgt. Gleichzeitig liefert der Verkäufer Kopien der Zahlungseingänge der Nebenkostenabrechnungen.

Die Frage der Eigentumsurkunden ist für viele ein Anliegen und ein System, das viele gerne geändert sehen würden. Es ist nur sinnvoll, das volle Eigentum an einer Immobilie zu erhalten, die man kauft. In der Zwischenzeit hoffen wir, dass dies hilft.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Landschaftsbauideen für Vorgarten und Hinterhof

Haben Sie verschiedene Landschaftsgestaltungsideen für Vorgarten- und Hinterhofprojekte in Betracht gezogen? Sie möchten vorankommen, haben aber keine Bilder für Ihre Landschaftsgestaltungsideen für Vor- und Hinterhof gefunden? Die Motivation für ein gesünderes, friedlicheres und entspannteres Leben entsteht in einem wachsenden Bewusstsein für den Wert der Landschaftsgestaltung als Wohnsitz. Ihre Strategien für die Modernisierung Ihres Hauses dürfen sich daher nicht auf die Mauern Ihres Wohnsitzes beschränken, sondern sollten sich auf Ihren Rasen, Ihre Hinterhöfe und Wohnbereiche im Freien ausweiten.

Landschaftsgestaltung, richtig organisiert, effektiv durchgeführt und angemessen finanziert, erhöht den Komfort, erhöht die optische Attraktivität und steigert die Wertigkeit Ihres Hauses. Diese Website "Bilder und Ideen für die Landschaftsgestaltung von Vor- und Hinterhöfen" wurde als Service für Hausbesitzer erstellt, die Landschaftsgestaltungsideen für Vor- und Hinterhof benötigen und auch das Äußere ihrer Residenzen so schön und gemütlich wie die Innenräume gestalten möchten. Die Informationen zum Thema "Bilder und Ideen für die Garten- und Gartengestaltung" kommen Ihnen und Ihrem Zuhause zugute! Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, Informationen und Einblicke zu erhalten, wie Sie Landschaftsgestaltungsideen für Vor- und Hinterhof umsetzen können, um Ihr Zuhause zu Ihrem persönlichen Paradies zu machen.

Wie setzen Sie Landschaftsbauideen für den Vorgarten um?

Wenn Sie ein neues Haus kaufen oder Ihr älteres aufwerten möchten, sind Sie natürlich mit jedem einzelnen Meter Boden beschäftigt, der damit verbunden ist, denn modernes Wohnen und moderne Gartenarbeit können jeden Zentimeter Ihres Hauses nützlich machen und attraktiv. Neue Strategien der Gartenbodenverbesserung, Sortierung, Zäune und Terrassierung machen selbst hügelige Grundstücke, die früher unerwünscht waren, jetzt attraktiv und wählerisch. Die moderne Chemie hat Ihrem Gartenboden neue Nährstoffe zugeführt und nun Waffen geliefert, die gegen die traditionellen Gegner des Gartens resistent sind: Krankheiten und lästige Insekten. Robustere Zwiebeln und Pflanzensamen machen Landschaften produktiver und unglaublich lebendig. Unglaubliche Hybriden haben die Liste der blühenden Bäume und Sträucher erweitert und Exemplare für jeden Farb- und Gestaltungsplan, jede Art von Haus und Garten hervorgebracht. All diese Möglichkeiten eignen sich hervorragend für Landschaftsgestaltungsideen für den Vorgarten und den Hinterhof.

Neue Gartengeräte und Zubehör beschleunigen die zeitaufwändigen Gartenarbeiten im Hinter- und Vorgarten. Neue Ideen und Wohnformen führen uns ins Freie, und Grillabende und komfortable Rasenmöbel machen einen kleinen Vor- und Hinterhof so luxuriös, wie es früher nur mit einem riesigen Grundstück möglich war. Architektonisch könnte das heutige Zuhause mehr ein Teil der freien Natur sein als das von gestern. Riesige Panoramafenster, Glaswände, verglaste Sonnenterrassen und Balkone machen Ihren Garten zu einem Element Ihres Hauses. Dadurch wird die Szene umso wertvoller. Ein schöner Garten, ein üppiger Rasen und gesund blühende Bäume und Sträucher bringen genauso viel ins Innere Ihres Hauses wie Ihre Vorhänge und Fensterdekorationen oder Tapeten. Der Zeit- und Arbeitsaufwand für Ihren Rasen und Ihre Landschaftsgestaltung zahlt sich in jeder Hinsicht aus, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Landschaftsgestaltungsideen für Vor- und Hinterhof, die zum Tragen kommen, steigern Ihr Zuhause und den Wert.

Benötigen Sie Hilfe bei der Gestaltung von Ideen für den Vorgarten?

Wann immer Sie Ihr Grundstück planen, werden Sie von vielen Konzepten beeinflusst, die Sie bei der Dekoration Ihres Hauses verwenden. Proportion, Textur, Farbgebung, Linie, Ruhe, Funktionalität – das sind Begriffe, die neben der Gestaltung auch den Landschaftsbau betreffen. Und wer über ein großes Grundstück verfügt, profitiert ebenso von einer sorgfältigen Planung wie der Eigentümer von einem Drittel des Hektars. Gartenbücher sind voller konventioneller Ideen für eine hervorragende Hinterhof- und Vorgartengestaltung, aber Sie sollten nicht nur den perfektesten Garten allein berücksichtigen, sondern die einzige Strategie, die für Ihren speziellen Haushalt ideal ist. Bewerten Sie Ihre Familie, ihre Anforderungen und Routinen; dann stylen und gestalten Sie Ihre Anlage so, dass sie ihren Vorurteilen, Wünschen und Anforderungen am besten gerecht wird.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close