Maui Homes Guide – Kapitel Drei – Verkauf Ihres Hauses

Wirst du die Fakten annehmen?

Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, müssen Sie realistisch über seinen Wert sein. Ich spreche über den Marktwert oder was andere bereit sind, für Ihr Haus zu bezahlen. Der innere Wert, der fast unermessliche Herzenserinnerungen, die zu Hause festgehalten wurden, kann nicht zum Listenpreis hinzugefügt werden.

  1. Erforschen Sie Ihren lokalen Wohnungsmarkt

Stellen Sie in erster Linie sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben über den Wert Ihres Hauses machen. Beginnen Sie mit der Erforschung des lokalen Wohnungsmarktes. Schauen Sie sich vergleichbare Verkäufe in Ihrer Nachbarschaft an, um den angemessenen Listenpreis für Ihr Haus herauszufinden. Achten Sie auf die Größe, die Funktionen und den Standort der verschiedenen Kompositionen. Denken Sie abschließend darüber nach, wie sie sich mit Ihrem Zuhause vergleichen lassen. Zum Beispiel hat das Haus Ihres Nachbarn möglicherweise für 1 Million US-Dollar verkauft, aber wenn Ihr Haus erheblich kleiner ist, müssen Sie Ihr Haus höchstwahrscheinlich für weniger auflisten. Natürlich sollte ein seriöser Makler in der Lage sein, bei der Suche nach Comps und der Ermittlung eines Listenpreises für Ihr Haus behilflich zu sein.

  1. Arbeiten Sie mit einem vertrauenswürdigen Makler zusammen

Fragen Sie bei der Auswahl eines Listing Agent unbedingt nach dessen Erfahrung in Ihrer Nachbarschaft, nach Verbindungen zu potenziellen Käufern und nach Social-Media-Fachwissen. Ihr Makler sollte über umfassende Kenntnisse der Nachbarschaft, starke Verbindungen innerhalb der Community und eine Datenbank verfügen, die breit genug ist, um die Aufmerksamkeit mehrerer qualifizierter und interessierter Käufer auf sich zu ziehen. Der Makler sollte in der Lage sein, Ihnen einen gründlich ausgearbeiteten Plan zu geben, wie er Ihr Haus verkaufen wird, seinen Geschäftsplan.

  1. Geben Sie Ihrem Haus eine gründliche Reinigung

Der erste Eindruck bedeutet viel. Lassen Sie also nicht zu, dass üble Gerüche, schmutzige Böden oder staubige Oberflächen einen potenziellen Käufer schlecht machen. Bevor Sie Ihr Haus (und während des gesamten Verkaufsprozesses) auflisten, sollten Sie Ihr Haus gründlich reinigen. Dies bedeutet, Toiletten zu reinigen, Oberflächen abzuwischen, Böden zu wischen, Teppiche zu reinigen und Badezimmer zu schrubben. Wenden Sie sich an die Fachleute, um sicherzustellen, dass sich Ihr Platz in einem makellosen Zustand befindet.

  1. Entstören Sie das Haus

Das Aufräumen und Organisieren Ihres Raums trägt wesentlich dazu bei, potenzielle Käufer anzusprechen. Wenn ein Haus übersichtlich ist, können sich Käufer auf das eigentliche Haus konzentrieren, anstatt auf Müll, Schnickschnack und überfüllte Schränke.

5. Rufen Sie einen Handwerker an

Wenn Sie ein Haus verkaufen, sollten Sie Ihren Handwerker auf Kurzwahl haben. Stellen Sie sicher, dass alles, was repariert werden muss (Schlösser, Beschläge, undichte Wasserhähne, laufende Toiletten, Risse in den Wänden, kaputte Geräte, quietschende Türen usw.), behoben wurde, bevor Sie ein Haus auflisten. Andernfalls denken Käufer möglicherweise, dass Ihr Haus nicht gut gepflegt wurde, was für viele eine Abschaltung sein kann.

6. Malen Sie die Wände

Jetzt ist es an der Zeit, Ihr Zuhause neu zu streichen. Beginnen Sie mit dem Übermalen dieser leuchtend orangefarbenen und grünen Wände mit neutralen Farben. Halten Sie sich an Weiß, helle Grautöne, helle Beige und "graue" Wandfarben. Diese Farben lassen Ihr Zuhause größer, heller und einladender erscheinen. Wenn Sie Ihrem Haus einen neuen Anstrich hinzufügen, können Sie auch die Unvollkommenheiten der Wand abdecken und potenziellen Käufern eine leere Tafel übermitteln.

7. Bühnen Sie Ihr Zuhause

Laut mehreren Studien kann die Inszenierung eines Hauses wirklich dazu beitragen, dass es schneller und für mehr Geld verkauft wird. Glücklicherweise ist die Inszenierung des Interieurs Ihres Hauses einfach und erschwinglich. Vergessen Sie nicht, bei der Inszenierung des Hauses auch die Attraktivität Ihres Hauses zu verbessern. Schließlich ist das Äußere des Hauses das erste, was potenzielle Käufer sehen, wenn sie zu einer Show kommen. Stellen Sie also sicher, dass das Gras gemäht wird, der Hof landschaftlich gestaltet ist und die Schnickschnack weg sind (denken Sie an Gnome und Kinderspielzeug). Wenn Ihr Zuhause etwas heruntergekommen aussieht, sollten Sie auch in Betracht ziehen, die Außenwände mit einem neuen Anstrich zu versehen.

8. Stellen Sie einen professionellen Fotografen ein

Angesichts der Tatsache, dass viele potenzielle Käufer online nach Häusern suchen, ist es wichtig, qualitativ hochwertige, professionelle Fotos in Ihren Online-Eintrag aufzunehmen. Ohne hervorragende hochauflösende Bilder können potenzielle Käufer (leider) Ihr Zuhause übersehen. Bevor Sie es auf den Markt bringen, sollten Sie einen professionellen Fotografen beauftragen, Fotos von Ihrer sauberen und inszenierten Unterkunft zu machen. Denken Sie daran, dass ein Makler bei der Suche nach einem Fotografen helfen kann. Fragen Sie daher unbedingt, wen er bei der Befragung von Immobilienmaklern für den Job verwendet.

9. Mieten Sie eine Lagereinheit

Wenn Sie ein Haus erfolgreich verkaufen, müssen Sie Ihre Habseligkeiten entstören und entfernen. Mieten Sie aus diesem Grund eine temporäre Lagereinheit, bevor Sie Ihr Haus verkaufen. Wenn Sie eine Self-Storage-Einheit in der Nähe haben, können Sie all Ihre zusätzlichen Dinge vorübergehend platzieren, wenn Sie das Haus inszenieren und zeigen.

10. Depersonalisieren Sie Ihr Zuhause

Wenn Sie ein Haus verkaufen, möchten Sie die perfekte Balance zwischen Depersonalisierung und der Schaffung eines warmen, einladenden Hauses finden. Dies bedeutet, dass die meisten gerahmten Fotos, Bulletin Boards und persönlichen Gegenstände (Fotoalben, Magazine, Spielzeug, Ausrüstung, Auszeichnungen usw.) im ganzen Haus aufbewahrt werden. Hinterlassen Sie ein paar schöne, gerahmte Fotos rund um das Haus, damit das Haus einladend wirkt und darin lebt.

Es gibt viel zu beachten und ich warne davor, es alleine zu machen. Erleben Sie die Vorteile eines bewährten und vertrauenswürdigen Maklers.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close