Also, wie machst du ein Badezimmer um?

Kostenlose Immobilienbewertung

Wie man sein Badezimmer umbaut

Badezimmerumgestaltung fügt nicht nur Schönheit und Freude irgendeiner Art von Haus hinzu, es erhöht auch den Wert Ihres Hauses, wenn Sie verkaufen möchten dein Haus in der Zukunft. Bad Umbau ist vielleicht das beliebteste Projekt für Heimwerker, weil es die höchste Rendite für Ihre Investition ergibt. Darüber hinaus können Hausbesitzer ihr entspannendes Badezimmer von der Zeit, die sie umgestalten, genießen, bis sie sich entscheiden, das Haus zu verkaufen.

Tipps zur Badumgestaltung

Die Sanierung Ihres Badezimmers ist schwierig und kann teuer werden Bei der Arbeit an Ihrem Badezimmer sind mehrere wichtige Einrichtungsgegenstände zu beachten. Und ja, die meisten von ihnen sind teuer. Es gibt Bodenbelag zu berücksichtigen, sowie die Farbe, und das Ergebnis von allem, was schief geht, ist, dass Sie mit einem Ort enden, wo Sie viel Zeit verbringen, während Sie nicht das Zimmer genießen. Eine gute Planung ist also unerlässlich.

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie Ihr Umbauprojekt natürlich gut planen, bevor Sie einen einzelnen Hammer schwingen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, ein gut geplantes Badezimmer-Design zu entwerfen, wird sicherlich ein wundervolles Badezimmer folgen.

Map it Out

Wenn Sie an der Planung Ihres Badezimmerumgestaltungsprojekts arbeiten, achten Sie darauf, genaue Messungen Ihres Badezimmers vorzunehmen und eine Karte zu erstellen, mit der Sie arbeiten können . Markieren Sie, wo sich die Rohrleitungen befinden, markieren Sie, wo sich Ihre Armaturen befinden, und Sie können besser planen, was Sie tun müssen. Der Schlüssel zu einem großen Bad Umbau Design ist eine gute Planung, und eine Karte ist ein guter Weg, um Sie konzentriert sich genau auf, wo alles sein muss. Zeichnen Sie es aus und planen Sie es auf Papier. Es kann eine gute Idee sein, Ihre Hauptteile auszuschneiden und sie auf Ihrer Karte auszuprobieren, um zu sehen, wie sie passen und wie sie wahrscheinlich aussehen.

Es gibt auch Software zur Verfügung, die Ihnen helfen kann, ein Badezimmer umzugestalten. Mit den einfachen Paketen können Sie die gleiche Mapping-Übung wie oben ausführen, und je komplexer und teurer, kann sogar ein virtuelles Badezimmer gebaut werden. damit Sie die Ergebnisse Ihrer Planung sehen können.

Funktion vor der Form

Das Geheimnis eines komfortablen Badezimmers liegt darin, die Funktion Ihres Badezimmers so zu gestalten, wie es aussieht. Egal, wie schön Ihr Badezimmer aussieht, wenn Sie ein schlechtes Design haben, eines, das Ihr Badezimmer unbequem macht, werden Sie es nicht genießen. Denken Sie bei der Gestaltung Ihres Badezimmerdesigns daran, was Sie in Ihrem Badezimmer tun und auf dieses Ziel hinarbeiten möchten.

Betrachten Sie Ihre Geräte

Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, wohin Ihre Scheinwerfer gehen, wenn Sie Ihr Umbauprojekt planen; Sie werden die Rohrleitungen dort brauchen, um sie unterzubringen. Dein Waschbecken, deine Wanne und deine Toilette werden genau dort sein, wo du sie hast, außer du kannst die Leitungen irgendwie bewegen. In den meisten Fällen wird der Standort Ihrer Fixtures ein hartes Limit sein, also planen Sie entsprechend.

Dinge vernünftig lokalisieren

Wenn Sie sich entscheiden, wo kleinere Armaturen, wie der Handtuchhalter oder auch das Klopapier, in das Badezimmer-Umbau-Design gehen, beachten Sie dass sie an Orte gehen sollten, die vernünftig sind und wieder in die Form zurückkehren. Der Handtuchhalter könnte an der Tür gut aussehen, aber wenn er nicht in der Nähe der Badewanne ist, werden Sie nicht glücklich sein, wenn Sie zum Beispiel aus der Dusche kommen. Mit allem, was im Badezimmer Umbau Design ist, wenn Sie mit einem Auge für gesunden Menschenverstand und Raum entwerfen, werden Sie erfolgreich in Ihrem Versuch, einen Raum, der sowohl stilvoll als auch funktional ist.

Konzentriere dich auf deine Wände, Decke und Fliesen, denn diese drei Elemente können die Leistung deines Projekts stark beeinflussen. Kombinieren Sie die Farben mit pastelligen, erdigen, modernen oder traditionellen Farben, die Ihrem Geschmack entsprechen. Seien Sie sich bewusst, dass alle Gegenstände, Geräte und Möbel, die Sie Ihrem Badezimmer hinzufügen möchten, Wärme und Entspannung in den Raum bringen.

Sie können Ihr Traumbad kreieren, indem Sie den Bereich erweitern und die Toilette vom Badebereich trennen. Sie können sogar Spa-Behandlungen, Badewannen, Wasserdüsen und andere teurere Badezimmer-Add-ons hinzufügen. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen und welche Artikel Sie hinzufügen möchten, können Sie sich immer ein Magazin für Heimwerker ansehen und sich die neuesten Trends im Badezimmer ansehen.

Kennen Sie Ihr Budget

Die Höhe Ihres Badezimmerumbauprojekts hängt von Ihrem Budget ab. Wenn Sie eine große Menge Geld für Ihr Umbauprojekt haben, können Sie Ihr Badezimmer von Grund auf neu gestalten. Allerdings können Sie Ihr Badezimmer auch mit einem kleinen Budget noch umbauen. Ändern Sie einfach die Leuchten, Accessoires und Badezimmermöbel.

Entwürfe, Zubehör und Möbel

Wenn Sie sich für ein Badezimmerumgestaltungsprojekt entscheiden, ist es am schnellsten, Ihre Ziele zu organisieren, bevor Sie Material einkaufen. Bestimmen Sie, welche Artikel Sie ersetzen, hinzufügen oder wegnehmen aus dem Badbereich. Denken Sie daran, bestehende Produkte wie Badewanne, Dusche, Waschbecken und Toilette zu erneuern oder die Fliesen, die Wanne und die Duschabtrennung zu erneuern, um Ihrem Badezimmer ein aktuelles Aussehen zu geben, selbst mit geringen Investitionen.

Checkliste zur Sanierung des Bades hält das Projekt auf Kurs

Renovierungen in jedem Teil Ihres Hauses können sowohl in Bezug auf die Zeit als auch auf die Kosten leicht außer Kontrolle geraten , aber mit einer Badezimmer-Umbau Checkliste, können Sie die Kontrolle über Ihr Budget behalten und den Job auf Kurs halten. Im Rahmen Ihres Planungsprozesses können Sie auch anhand einer Checkliste für die Badumgestaltung ermitteln, wie viel Sie sich leisten können.

Einige der wichtigsten Punkte auf Ihrer Liste sind möglicherweise elektrische Arbeiten, die Sie benötigen, Änderungen oder Ergänzungen der Heizung, Heizung und Kühlung sowie alle Wände, die bewegt oder repariert werden müssen. Wie einige der ersten Dinge auf Ihrer Badezimmer-Umbau-Checkliste aufgeführt sind, können Sie auch das Timing von Auftragnehmern bestimmen. Zum Beispiel, wenn Sie eine vorhandene Wanne und Wandfliese ersetzen wollen, müssen Klempnerarbeiten erledigt werden, aber mit einem Zimmermann handlich für die Installation moderner Trockenbau muss zuerst getan werden.

Zusätzlich zu der Hauptarbeit, die auch auf Ihrer Badezimmerumgestaltungscheckliste aufgeführt würde, würden irgendwelche Bestandteile, wie Kabinette, Befestigungen und Countertops sein. Sie sollten auch die Art der Arbeitsplatten, die Sie installieren möchten, sowie den Boden, die Spüle, Schränke und alle freistehenden Möbel auflisten.

Wenn Sie eine Spalte auf Ihrer Badezimmerumbau-Checkliste haben, die den für jeden Artikel veranschlagten Betrag anzeigt, können Sie die Kosten des Projekts kontrollieren. Wenn Sie die Artikel auf der Liste kaufen und sich entscheiden, die Kosten für einen Artikel zu übernehmen, können Sie immer ein billigeres Modell für eine andere Komponente wählen, um das Budget zu halten. Wenn Sie sich die Kosten ansehen, bevor Sie in den Laden gehen, können Sie eine gute Vorstellung davon haben, was Sie wahrscheinlich ausgeben werden.

Sobald Sie die genauen Kosten für Ihr Projekt anhand der Checkliste zur Badumgestaltung ermittelt haben, sollten Sie weitere 10 Prozent der Gesamtkosten für unvorhergesehene Ausgaben einplanen. Zum Beispiel, wenn Sie die Wand für eine neue Befestigung schneiden, schneiden Sie versehentlich eine Wasserleitung und Ihre aktuelle Trockenbauwand wird zerstört. Das Notfallbudget kann sich auszahlen, um das geschnittene Rohr sowie die zerstörte Trockenmauer zu ersetzen.

Sie können auch die Zeit planen, die jedes Element Ihrer Badezimmer-Umbau-Checkliste ausfüllen sollte, um das Projekt auf Kurs zu halten. Sie werden während der Planung wissen, wie viel jeder Gegenstand kosten sollte, wie lange er dauern sollte und welcher Teil Ihres Badezimmers während des Projekts nicht berührt wird.

Wenn du kein Geld hast, um einen Architekten oder Bauunternehmer für dein Badezimmerumbau zu engagieren, kannst du die Arbeit selbst erledigen, indem du dich auf einfache Dinge konzentrierst, die das Badezimmer dramatisch verändern können. Fügen Sie zum Beispiel einen Schminkspiegel oder ein Regal hinzu und zeigen Sie kleine Gegenstände wie Parfümflaschen, Seifen, Badesalz, Spa-Zubehör und andere Gegenstände an, die Sie ausstellen möchten.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Steve Dolan